arts, interior



Poliertes Zinn

Diese schönen und handschmeichlerischen Besteckgriffe sind aus poliertem Zinn.
Sie haben einen feinen Glanz wie Silber, laufen aber im Gegensatz dazu nicht schwarz an.
Dieses Material erlaubt eine Verarbeitung zu skulpturellen Formen in einer Vielfalt, wie sie
für Carrol Boyes typisch ist. Die sonstigen Besteckteile, wie Messerklingen etc. sind aus
hochwertigem Edelstahl. Mit Liebe und von Hand gemacht, so möchten diese Bestecke
auch abgewaschen werden.

Beispiel hier: Curry Spoons, Katalogseite P27

 



Aluminium

Als Schalen, Vasen und andere größere Teile entworfen wurden, ergab sich der Bedarf
nach einem leichteren Material, das zum sonstigen Stil der Kollektion passen sollte.
Aluminium erwies sich als perfekte Alternative zu Zinn und Edelstahl.
Vorteil auch hier: die Teile laufen nicht an.



Beispiel hier: Rectangle Bowl "woman in tub", Katalogseite A9

 



Edelstahl

Um es mit den Worten von Carrol Boyes zu sagen: "our stainless steel products are quite
happy in your dishwasher". Somit können nun auch Kunden bedient werden, die Wert
auf spülmaschinenfeste Produkte legen. Auch hier existiert wieder - wie bei den Bestecken
aus poliertem Zinn - eine große Auswahl unterschiedlicher Designs.



Beispiel hier: Grapefruit Spoons, Katalogseite S7

 



Holz

Besteck von Carrol Boyes ist zu schön um es in der Schublade verschwinden zu lassen.
Alternativ gibt es wunderschöne Besteckkörbe in zwei Größen aus Rosenholz. Die feine
Marmorierung kann bei Bedarf noch durch das Einreiben mit ein wenig Speiseöl
hervorgehoben werden. Sonstige Produkte in Kombination mit Holz sind Brot- bzw.
Käsebretter aus heller Buche.


Beispiel hier: Small Cutlery Box, Katalogseite P76

 



Leder

Diese Zeitschriftenhalter gibt es wahlweise mit braunem oder schwarzem Leder.
Das Material steht in schönem Kontrast zu den figürlichen Seitenteilen aus Aluminium.
Kürzlich neu aufgelegt wurde eine komplette Lederkollektion (Schlüsseletuis, Geldbörsen,
Visitenkarten- und Brillenetuis, Schreibmappen, Aktentaschen usw.).



Beispiel hier: Magazine Holder, Katalogseite A3